/

Offizielle Homepage

 

Über Mainfeuer

Vier Jungs, vier Geschichten, vier Herzen, verbunden durch ein Feuer was allein Für ihre Musik brennt Hier kommt eine Band, die Bock hat zu spielen.

Eine Gruppe mit >>> AUTHENTIZITÄTS-GARANTIE <<< welche den ganzen Kosmos von Mainfeuer ausfüllt und umgibt.

In den Texten, die direkt aus dem Leben der Rockmusiker gegriffen sind, geht es um alle Facetten des Lebens und was man so denkt. Die Band beruft sich auf eigene Erlebnisse, Erfahrungen und Geschichten. Dabei stehen vor allem die Dinge auf den es im Leben ankommt im Vordergrund. Diese werden in ein ordentliches Rockkostüm gesteckt und über die Ohren direkt ins Hirn des Zuhörers katapultiert, nämlich dahin wo es hängen bleibt.

  Musikalisch bewegt sich Mainfeuer im breiten Spektrum der Rockmusik. Je nachdem welche Zwiebelschicht gerade zum Vorschein kommt, spiegelt sich dies auch in den Einflüssen wieder. Eine Differenzierung ist nicht gewollt, da die vier Musiker sich keine musikalischen Grenzen setzen lassen wollen.

Mainfeuer gründete sich im Januar 2016 und haben am 20.10.2018 ihr Debütalbum "MEIN FEUER" veröffentlicht. Für 2019 haben die vier Jungs aus Hanau 10-15 Konzerte geplant. 

 

Dominique Sachs, (Bomme)
Sebastian Puschner, (Puschi)
Markus Abt, Markus
André Megow, (Mecke)

Geschichte

Janaur 2016 - Gründung durch Bomme, Puschi, Markus und Mecke

20 Oktober 2018 - Veröffentlichung Debütalbum "MEIN FEUER"

Platten

erschienen: 20.10.2018 (produziert von Tino Hohndorf, Studio05)

01. auf die Bühne

02. nimm mit was geht

03. liegts an mir

04. letzte Runde

05. Generation Fehlfunktion

06. mehr Bier

07. steig ein

08. neuer Tag

09. dieser Ort

10. wir gegen die Zeit


Presse

Artikel in der Lokal Zeitung Hanauer Post am 19.10.2018















 

 

 

 

 


Rezensionen

Rezension Pure Sound Radio zu "MAIN FEUER"

"Musikalisch und dramaturgisch können sich hier in der Tat manche etablierten Deutschrock-Bands etwas ablauschen."

 

Rezenzsion CLIO Musicworld zu "MEIN FEUER"

"Das Album “Mein Feuer” gehört für mich zu den Top Ten im deutschsprachigen Rockbereich."

Rezenzsion AGF-RADIO zu "MEIN FEUER"

"Es ist wirklich ein vielschichtiges Album: sehr rockig, aber manchmal halt auch nachdenklich"

Rezenzion A B H zu "MEIN FEUER"

"Rund um gelungenes Debütalbum, das mit guten Zutaten nicht Geizt."

Hier spielt man Mainfeuer

 

 









 

 

 


 

 

 

 

Label

noch keins.

vergangene Konzerte

2018

Album Release Party, Hanau

Bandlift Festival, Gerstetten

Privatkonzert, Stockstadt